Signz Diary – Choker Ketten selber machen ♥ 

Heute wird ein richtiger „Lazy-Saturday“, zumindest dachte ich das, als ich aufgewacht bin. Doch die Sonne schien in mein Zimmer und ich wurde immer motivierter aufzustehen – ihr kennt sicherlich das Gefühl. Endlich mal kein Regen am Wochenende, danke an den Wettergott in Frankfurt! Das es kalt ist, stört mich dabei gar nicht, deswegen wurden auch direkt die Fenster weit aufgerissen, um die kühle und klare Winterluft in meine Wohnung zu lassen.

Da ich in der Woche nie dazu komme, bin ich als erstes meinen Haushaltspflichten nachgegangen. War jetzt nicht so mein Lieblingspart am Tag aber was muss, das muss! Als nächstes ging es an meine Wand im Wohnzimmer. Mindestens einmal im Monat gehen meine Freundin und ich bei IKEA shoppen. Mal ehrlich, kann bitte ein IKEA-Einrichter meine Wohnung schön gestalten? Dort sieht es immer so mühelos & wundershön aus.. Ich habe schon sehr oft auf Pinterest diese tollen Fotowände gesehen, komponiert aus unzähligen Bilderrahmen. Deshalb durften dieses Mal jede Menge Bilderrahmen bei IKEA mit. Entgegen meinen Erwartungen, war es gar nicht mal so einfach die Rahmen so anzuordnen, dass es harmonisch aussieht – Man sieht eben den Wald vor lauter Bäumen nicht. Nun habe ich eine Fotowand ohne Fotos, also eigentlich nur eine Bilderrahmenwand. Die werden sich aber noch nach und nach füllen, um eine tolle Erinnerungswand zu ergeben.

Nachdem auch das erledigt war, war ich noch voller Tatendrang und entschloss mich Schmuck zu machen, Choker Ketten, um genau zu sein. Zur Zeit liebe ich diese eng am Hals anliegenden Ketten! Eine Freundin bastelt diese selbst zusammen und zeigte mir, wie das funktioniert und welche Materialien dazu benötigt werden. Letzte Woche kam dann auch schon meine Dawanda-Bestellung an.. Das ist tatsächlich gar nicht so schwer und um einiges günstiger, als eine gekaufte Kette (ca. 1€). Ich konnte einfach nicht mehr aufhören, wie man sieht ♥ :

dav

dav

dav

dav

dav

dav

dav

Falls ihr Interesse an einem Beitrag über die benötigten Materialien und die Vorgehensweise habt, lasst es mich in den Kommentaren gerne wissen 🙂

WIE FINDEST DU DEN TREND MIT CHOKAH-KETTEN?

UND STELLST DU VIELLEICHT AUCH DINGE SELBST HER?

6 Gedanken zu „Signz Diary – Choker Ketten selber machen ♥ 

  1. Ich finde die Ketten auch richtig hübsch! Könntest du mir verraten wie du die gemacht hast?:) Man könnte so etwas auch super als Weihnachtsgeschenk machen.
    Liebe Grüße von Janine

    Gefällt mir

    1. Hi! 🙂 Ich könnte dazu mal einen Beitrag machen demnächst. Es ist etwas zu viel, um es als Kommentar zu verfassen leider. Falls du es doch noch schneller brauchst, schreib mir gerne eine Nachricht und ich erkläre dort, wie es geht 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s