Versteckter & bezaubernder Weihnachtsmarkt in Frankfurt

2 Jahre wohne ich nun schon in Frankfurt, für mich eine sehr lange Zeit! Nichtsdestotrotz entdecke ich immer wieder neues in meiner Wahlheimat..

Heute waren wir mit ein paar Kolleginnen auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt. Bekannt war mir der Bereich um den Römer, welche auch unsere erste Anlaufstelle war. An erster Stelle meldete sich selbstverständlich unser Hunger-Gefühl. Wie sollte es auch anders sein.. Uns wurden Süßkartoffeln mit Trüffel-Mayonnaise empfohlen – Trüffel-Mayonnaise? Noch nie gehört, klingt interessant und schmeckt auch so. Zu finden ist die Hütte gegenüber von BurgerKing Richtung Römer. Nun, da unser Hunger gestillt war suchten wir nach einer Möglichkeit unseren Durst zu stillen – Die TrüffelMayonnaise war auch echt salzig! Dann hatten wir auch alle traditionellen Weihnachtsmarkt Aktivitäten durch, bis wir zu einem Markt geführt wurden, der in meinen Augen sehr besonders war..

Der Eingangsbereich wurde bewacht von einem riesigen leuchtenden Hirsch! Ich meine, schaut ihn euch an.. Ist er nicht unglaublich schön? Die ganze Aufmachung des Eingangs gibt mir das Gefühl in eine andere Welt einzutauchen und der Hirsch heißt mich willkommen. In Frankfurt sind zur Weihnachtszeit ziemlich oft Hirsche/Rentiere zu finden, z.B. springen auch ein paar ins Einkaufszentrum „MyZeil“ in der Innenstadt.

sdr

sdr

Geht man zwischen den Säulen zu dem kleinen Markt hindurch, wird man von einem kleinen Weihnachtsbaum und Schneeflocken begrüßt..

mde

Auch wenn der Weihnachtsmarkt im Vergleich zu dem in der Frankfurter Innenstadt ziemlich klein ist, war er dennoch süß gestaltet und einen Besuch wert. Die kleinen grünen Fläschchen aus denen die Gäste ihren Glühwein tranken haben natürlich direkt unsere Aufmerksamkeit bekommen. Habt ihr schon mal so bezaubernd Glühwein ausgeschenkt bekommen? Mit einer roten Schleife um die Flasche und einem Strohhalm?

dav

Ich habe schon einige Weihnachtsmärkte besucht, wie z.B. die in Nürnberg, München, Bremen, Hamburg, Münster usw. Die waren auch alle wunderschön! Da ich die Winter- & Weihnachtszeit liebe, ist es tatsächlich auch nicht so schwer mich zu begeistern. Wenn der Duft von Glühwein, gebratenen Mandeln, Crepes, Schmalzkuchen und vielen anderen Leckereien in der Luft liegt, werde ich einfach schwach. Egal wie kalt es ist, ein warmes Getränk auf dem Weihnachtsmarkt wärmt mich ausreichend. Durch meine Liebe zum Detail, gehört dieser klitzekleine Weihnachtsmarkt hinter Galeria Kaufhof in Frankfurt zu meinen heimlichen Favoriten. Ein Grund dafür ist auch, dass er eben kein 0815 Weihnachtsmarkt ist, sondern eher speziell, mit Angeboten wie z.B. Käse-Waffeln! Auch wenn es hier nur ungefähr 10-12 Stände gibt, ist er liebevoll gemacht und deswegen so besonders in meinen Augen..

HAST DU EINEN LIEBLINGS WEIHNACHTSMARKT? NENNE MIR DEINEN FAVORITEN!

5 Gedanken zu „Versteckter & bezaubernder Weihnachtsmarkt in Frankfurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s